Erneuerbare Energien

SCIO_Erneuerbare Energien_Header

Erneuerbare Energie

Die Transformation hin zu einer nachhaltigen und umweltfreundlichen Energieversorgung ist weltweit im Gange. Die Herstellung der erforderlichen Stromspeicher ist jedoch ressourcenintensiv. Durch das LifeCycle Management der SCIO Technology GmbH wird die Lebensdauer der Batteriemodule erheblich gesteigert indem diese zunächst in Storagesystemen eingesetzt und am Ende recycelt werden. Dadurch kann sich die Lebensdauer einer Akkuzelle nahezu verdoppeln und der maximale Nutzen aus den knappen Ressourcen gezogen werden.

Dezentrale Storagesysteme (10-30kwh)

Dezentrale Storagesysteme sind eine flexible und hocheffiziente Stromspeicherlösung und kommen sowohl im privaten als auch im gewerblichen Bereich zur Anwendung. Dabei kann jede Form der erneuerbaren Energien gespeichert und bedarfsgerecht abgerufen werden. Dies ist ein zentrales Element auf dem Weg zur autarken Energieversorgung und wird mit dem Wegfallen der Einspeisevergütung in den kommenden Jahren attraktiver.

Zentrale Storagesysteme (0,5-2mwh)

Durch zentrale Speicherlösungen wird das lokale Verteilnetz nachhaltig entlastet, da die Energie verbrauchernah zwischengespeichert wird. Dadurch kann der Anschluss eines neuen Quartiers oder Großbetriebes an das öffentliche Netz kostengünstiger realisiert werden. Als weitere Funktion kann der Großspeicher aufgrund seiner hohen Flexibilität Dienstleistungen zur Stabilisierung des Stromnetzes in Form von Regelenergie anbieten. Dies wird im zukünftigen Stromnetz aufgrund von Produktionsspitzen unumgänglich sein und ist für eine gelungene Energiewende elementar.